Die Mädchen B von Trainer Dirk Lüttenberg gewannen auch ihr letztes Gruppenspiel in der Oberliga Gruppe A gegen TV Jahn Oelde  auf fremden Platz mit 3:0. Nach einer zerfahrenen ersten Hälfte drehten die Kupferdreherinnen im zweiten Abschnitt auf und siegten durch Tore von Anna Venghaus, Linn Melsa und Pauline Lüttenberg.
Am 21. September geht es nun im Viertelfinale gegen die Mädchen vom Kahlenberg. Da es ein Heimspiel am Eisenhammer ist, hoffen wir auf viele Zuschauer und viel Unterstürtzung. Ein Sieg würde den Einzug in die Endrunde klar machen. Diese findet am 28.09. statt.