Großkampftag für die Hockey-Bambini des HTC Kupferdreh. Am Samstag (12. September) treten die Mädchen-Bambini ab 10.30 Uhr in Duisburg an und treffen auf Etuf Essen und Preußen Duisburg. Beim letzten Heimturnier spielte das Team von Sonja Märtens und Annika Emmerich erfolgreich gegen Uhlenhorst Mülheim 1:1 und den HC Essen 3:1. Die Jungen-Bambini unter der Leitung von Trainerin Jacqueline Joiko sind am Sonntag ab 10 Uhr am Eisenhammer Ausrichter. Sie treffen in zwei Spielen auf den HC Essen und Kahlenberg.
Interessierte Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren können unverbindlich beim Training vorbeischauen. Trainiert wird dienstags ab 16 Uhr (Jungen) sowie mittwochs ab 17 Uhr (Mädchen) am Eisenhammer. Hockeyschläger werden anfangs gestellt.