Die erste Herrenmannschaft des HTC beendete die Feldsaison mit einem klaren 9:0 (3:0)-Erfolg über Preußen Duisburg. Bereits zur Pause (3:0) war die Vorentscheidung gefallen. Linus Wurm, dreifacher Torschütze, verwandelte einen Siebenmeter. Eine starke Partie bot Verteidiger Jan Verlage. Der HTC schloss die Saison in der 2.Verbandsliga mit 17 Punkten auf Platz 5 ab.