Mit Platz 3 beim Endrundenturnier in der Ruhrbezirksliga sorgten auch die C1 -Knaben des HTC für einen glänzenden Saisonabschluss. In der Zwischenrunde holte das Team von Bernd Metzmacher und Ole Lievertz in den beiden Spielen gegen den HC Essen (2:0) und Kahlenberger HTC (0:0) die nötigen Punkte für den Halbfinaleinzug. Beide Tore erzielte Torjäger Tim Ackermann. Im Semifinale war dann gegen den Moerser TV (0:1) Endstation. Hier hatte das Team vom Eisenhammer mit einem vergebenen Penalty und einem Pfostentreffer Pech im Abschluss. Zum Kader zählten Silas Heinsch, Lewis Wichterich, Liam Lockmann, Tim Ackermann, Emil Flocke, Aaron Stahl, Nils Bongartz, Max Tiebes, Mats Kuss, Tom Schwabe und Arne Nörtemann.