Jetzt ist es fix: Die Hockeyabteilung des HTC Kupferdreh geht mit einer erfolgreichen Veranstaltung in eine neue Runde: Im August bietet der HTC wieder sein Hockeycamp für alle Kinder im Alter von 6 bis 18 Jahren an. In den Sommerferien finden erneut zwei Campwochen statt: Die erste vom 13. bis zum 17. August, die zweite vom 20. bis 24. August. Trainiert wird jeweils von 9 bis 15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des HTC an der Nierenhofer Straße 18. Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Parkdeck der angrenzenden Kraftwerkerschule (2 Minuten Fußweg). Ab jeweils 8 Uhr besteht die Möglichkeit, im Clubhaus zu frühstücken. Von 12.30 bis 13.30 Uhr ist jeweils Mittagspause. Im Anmeldebeitrag sind Frühstück, Mittagessen und Getränke inbegriffen.Anmeldunge sind ab sofort möglich.

Das Programm richtet sich an alle Spielklassen vom Anfänger bis zum Vereinsspieler. Nicht an Vereinsmitglieder sind willkommen. Geboten wird die ganze Bandbreite: Leistungsgerechtes Hockeytraining, Spaß am Sport, Schnuppern für Anfänger, spezielles Torwarttraining, gemeinsames Frühstück, Mittagessen und Spiele.

Alle weiteren Informationen inklusive der Anmelderegularien sind auf der Homepage des HTC unter www.HTC-Kupferdreh.com zu finden sowie auf der Facebookseite des HTC. Dort ist jeweils auch der entsprechende Flyer mit allen Infos zur Anmeldung hinterlegt. Wie immer gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Aber beim HTC ist man zuversichtlich, auch diesmal wieder alle Kinder unterkriegen zu können.