Auch das dritte Jubiläumsturnier des HTC Kupferdreh, diesmal für Eltern- und Seniorenmannschaften, wurde ein voller Erfolg. Perfektes Wetter, faire Spiele, zufriedene Gäste und am Ende ein großes Lob für den Ausrichter. Die Rahmenbedingungen passten sich nahtlos an die ersten beiden Jubiläumsturniere im April an. Die Gästeteams aus den Niederlanden (HC Assen, HC QZ Nijmwegen, MHC Weesp) und Deutschland (Blau Weiß Köln, Gold Weiß Wuppertal, Preußen Duisburg, SW Essen, HC Essen 99) bedankten sich für die Gastfreundschaft und die tollen Spiele.

Als Sieger gingen die Teams von GW Wuppertal bei den Ü30 Damen, dem HTC Kupferdreh bei den Ü32 Herren und Preußen Duisburg beim Elternhockeyturnier hervor. Das Organisationsteam des HTC hatte mit unermüdlichem Fleiß über zwei Tage lang wieder Großes auf die Beine gestellt. Jetzt heißt es erst einmal: Durchatmen und sechs Wochen wohl verdiente Sommerpause.