Toller Saisonabschluss für die Mädchen D des HTC Kupferdreh. Das Team von Mara Dias, Linn Melsa und Stefan Märtens wurde in der abgelaufenen Hallensaison ungeschlagen Gruppensieger der Ruhrbezirksliga in der 4×4 Kleinfeldrunde. Auf dem Abschlussturnier in Raffelberg setzten sich die Kupferdreherinnen auch in den beiden Spielen gegen die beiden Duisburger Teams vom Club Raffelberg (12:0) und Preußen Duisburg (7:2) sicher durch. Der HTC wurde Erster mit 28 von 30 möglichen Punkten und einem Torverhältnis von 92:13. „Die Mädels haben prima zusammen gespielt und durch eine geschlossene Mannschaftsleistung überzeugt“, zeigten sich Mara und Linn anschließend insbesondere über die Art und Weise zufrieden, wie der Erfolg zu Stande kam.

Zur erfolgreichen Mannschaft gehören Anna, Antonia Bu., Antonia Be., Ellen, Jule, Katharina, Lea, Lilli, Marie, Nika, Sophia, Tessa. Das Trainerteam sucht dringend Verstärkung der Jahrgänge 2009 bis 2012. Das erste Feldtraining beginnt am 3. April auf der Sportanlage am Eisenhammer. Trainiert wird mittwochs ab 17 Uhr. Hockeyschläger werden anfangs gestellt. Mitzubringen sind lediglich bequeme Sportkleidung und Turnschuhe für den Kunstrasen. Für Rückfragen steht Stefan Märtens unter 0177 5652244 zur Verfügung.