Mit vier Jugendmannschaften (Knaben C, 2xKnaben B, Knaben A) nahm der HTC-Kupferdreh am 64.Knaben-Hockeyturnier in Bad Kreuznach teil. Zum mittlerweile fünften Mal nahm der HTC an diesem Großen Turnier teil. Jedes Jahr wurde die Abordnung des HTC größer. In diesem Jahr fuhren ca. 75 Spieler, Eltern, Betreuer und Trainer nach Bad Kreuznach. Der Große Spaß, den alle Beteiligten in den vergangenen Jahren hatten, zeigt sich auch in der stetig steigenden Teilnehmerzahl. Insgesamt nahmen an dem Turnier in Bad Kreuznach 73 Knabenmannschaften teil. In den 3 Tagen absolvierten die Knaben C 14 Spiele, die Knaben B 19 Spiele und die Knaben A 14 Spiele.

Bei gutem Wetter wurde auf der Anlage des Vfl Bad Kreuznach gezeltet. Hier kam der Spaß neben dem Hockeyspiel auch nicht zu kurz. Hier gilt der besondere Dank allen Organisatoren, die im Vorfeld alles wesentliche abgestimmt hatten, damit es für alle ein schöner Aufenthalt wird. Der Dank gilt auch allen Trainern und auch Co-Trainern die in ihrer Freizeit die Jugendteams begleitet haben. Auch dem Vfl Bad-Kreuznach als Ausrichter des Turnieres gilt unser Dank für ein schönes und erlebnisreiches Wochenende. (jn)

Hier noch der Link zu einigen Impressionen aus Bad Kreuznach: https://1drv.ms/u/s!Asc1g5ovk3adhdNW0XaL17FeaWWJQg?e=qLvsUs