Die Damen des HTC haben die Tabellenführung in der 1. Verbandsliga zurück erobert. Am Eisenhammer bezwang das Team von Trainer David Ortmann den TV Jahn Hiesfeld am 4. Spieltag knapp mit 1:0 (0:0). Ein verdienter Erfolg dank einer starken spielerischen und kämpferischen Leistung. Einziges Manko der Gastgeberinnen: Sie ließen zehn Strafecken aus. Am kommenden Sonntag wartet um 13.30 Uhr die Zweitvertretung von Etuf Essen in Hügel. (ca)