Nach dem karnevalsfreien Wochenende wird es für die Damen und Herren des HTC Kupferdreh ernst: Am kommenden Sonntag (6. März) geht es für beide Teams in der Kupferdreher Halle an der Prinz-Friedrich Straße um vorentscheidende Duelle im Kampf um den Wiederaufstieg. Um 10 Uhr treffen die Herren in der 3. Verbandsliga auf Tabellenführer HC Essen III. Die Damen empfangen um 12 Uhr als Spitzenreiter Reinshagen, den Tabellenvierten der 2. Verbandsliga.

Beide HTC-Teams müssen gewinnen. Die Damen haben derzeit einen glänzenden Lauf, gewannen das Hinspiel 6:0 und gehen favorisiert ins Spiel. Die Herren sind gegen die routinierten Gäste eher leichter Außenseiter. Das kampfbetonte und spannende Hinspiel endete 5:5. Trainer David Ortmann (Foto) hofft auf zahlreiche Unterstützung von den eigenen Zuschauern: „Beide Teams spielen eine glänzende Saison und haben sich die große Unterstützung im letzten Heimspiel der Saison redlich verdient.“  (ca)