Author Archive

COVID-19

Covid-19 Situation Liebe HTC-Familie, Essen, 13.3.2020 Update 19.00 Uhr Angesichts der Tatsache, dass nun alle Schulen in NRW ab Montag schließen, werden wir das Training auf dem Feld bis zu den Osterferien aussetzen. Das Ostercamp und die geplanten Turniere bleiben weiterhin bestehen. Sportliche Grüße und bleibt gesund. Euer Vorstand
COVID-19

COVID-19

Weibliche Jugend B scheitert hauchdünn

Die weibliche Jugend B des HTC hat den Sprung in die westdeutsche Endrunde hauchdünn verpasst. Das Team von Leander Wurm landete bei der westdeutschen Zwischenrunde am letzten Sonntag in Düsseldorf auf der Anlage des gastgebenden DSC 99 punktgleich mit dem Gastgeber und Gruppensieger Düsseldorf 99 und dem zweitplatzierten Rot-Weiß Köln III auf Platz drei. Alle...

Damen mit zweistelligem Zu-Null-Sieg

Ohne Probleme nahmen die Damen des HTC Kupferdreh ihre letzte Auswärtshürde in der laufenden Hallensaison der 2. Verbandsliga. Beim THC Mettmann II siegte das Team von David Ortmann am 13. und vorletzten Spieltag glatt mit 10:0. Bereits zur Pause (6:0) hatten die Essenerinnen die Weichen klar auf Sieg gestellt. Nach der Pause schraubten sie das...
C1-Knaben sind Ruhrbezirksmeister

C1-Knaben sind Ruhrbezirksmeister

Die C1-Knaben des HTC Kupferdreh sind Hallenhockey-Ruhrbezirksmeister. Das Team von Bernd Metzmacher, Carsten Ackermann und Jona Dirkes sicherte sich den Titel durch den ersten Platz beim Endrundenturnier am gestrigen Samstag in der Ratinger Europaringhalle. Die Kupferdreher belegten Platz eins mit 7 Punkten vor Ratingen (4 Punkte), ETB Essen II (3) und dem Club Raffelberg II...

Countdown für C1 und WJB

Die C1-Knaben des HTC fiebern ihrem Saisonhöhepunkt entgegen. Am Samstag ist Finalrundentag in Ratingen. Ab 9.30 Uhr kämpft das Team von Carsten Ackermann, Bernd Metzmacher und Jona Dierkes zusammen mit dem TV Ratingen, Club Raffelberg und SW Essen II um die Ruhrbezirksmeisterschaft. Der HTC hatte sich als souveräner Gruppensieger der Vorrunde mit 22 von 24...

A1-Knaben verpassen westdeutsche Oberliga-Endrunde

Die A1-Knaben des HTC Kupferdreh haben den Sprung in die westdeutsche Oberligaendrunde verpasst. Bei der westdeutschen Zwischenrunde in Köln auf der Anlage von Gastgeber Rot-Weiß musste sich das Team von Trainer Stefan Märtens, Dirk Ackermann und Betreuer Bernd Metzmacher dreimal ganz knapp geschlagen geben. Gegen Uhlenhorst Mülheim II (1:2), Rot-Weiß Köln (2:3) und den späteren...

Herren verlieren Relegation

Für die Herren blieb im Relegationsrückspiel gegen SW Essen II das Wunder aus. Nach dem 2:11 im Hinspiel unterlagen die Kupferdreher auch im Rückspiel gegen die Elf vom Uhlenkrug deutlich mit 2:10 (1:6). Der HTC konnte personell zwar diesmal im Gegensatz zum Hinspiel, wo er lediglich mit einer Notbesetzung antreten konnte, fast wieder aus dem...

Damen verlieren Spitzenspiel

Das vergangene Wochenende stand für den HTC unter keinem guten Stern. Die Damen verpassten durch das 3:3 in eigener Halle im Spitzenspiel gegen Rot-Weiß Velbert II den angestrebten Wiederaufstieg in die 1.Verbandsliga. Zwei Spieltage vor Saisonabschluss sind die Chancen für das Team von David Ortmann, das insgesamt eine tolle Saison gespielt hat, bei fünf Zählern...

Verlegung der Zwischenrunde

Aufgrund mangelnder Hallenkapazitäten muss die für Sonntag (1. März) vorgesehene westdeutsche Zwischenrunde der weiblichen Jugend B verschoben werden. Das Turnier findet stattdessen eine Woche später, am 8. März statt. Der westdeutsche Hockeyverband sucht derzeit noch einen Ausrichter. Gegner des Teams von Leander Wurm sind Jahn Oelde, DSC Düsseldorf II und Rot-Weiß Köln III. (ca)

Jugendteams haben Endrunde im Visier

Am kommenden Wochenende stehen zwei wichtige Entscheidungen für den Hockeynachwuchs des HTC Kupferdreh an. Die A1-Knaben haben sich in der Oberliga für die westdeutsche Zwischenrunde qualifiziert. Am Samstag (29. Februar) treffen sie auf der Sportanlage von Gastgeber Rot-Weiß Köln auf die Teams von Uhlenhorst Mülheim II, Rot-Weiß Köln II und DSC 99 Düsseldorf. Anpfiff am...
A2-Knaben verpassen Sprung aufs Treppchen

A2-Knaben verpassen Sprung aufs Treppchen

Die A2-Knaben des HTC haben bei der Verbandsliga-Endrunde des Ruhrbezirks den Sprung aufs Treppchen verfehlt. Das Team vom Eisenhammer verpasste in den ersten beiden Spielen gegen Jahn Hiesfeld II (2:3) und den Moerser TV (0:2) nur knapp einen möglichen Punktgewinn. Im Abschlussspiel gegen Etuf Essen II (1:6) fehlten dann im zweiten Spielabschnitt Kraft und Konzentration....