Männliche U16
MU16 verpasst westdeutsche Zwischenrunde

MU16 verpasst westdeutsche Zwischenrunde

Diemännliche U16 des HTC Kupferdreh hat den Sprung in die Zwischenrunde der westdeutschen Hallenhockey Oberliga knapp verpasst. Auf dem dritten und letzten Vorrundenturnier wurde das von David Ortmann und Dirk Ackermann betreute Team am Ende noch von Gastgeber Eintracht Dortmund vom zweiten Platz verdrängt und landete auf dem undankbaren dritten Platz. Gruppensieger wurde Club Raffelberg...
Männliche U16 verteidigt Platz zwei in der Oberliga

Männliche U16 verteidigt Platz zwei in der Oberliga

Die männliche U16 des HTC liegt in der Hallenhockey-Oberliga weiter auf Endrundenkurs. Auch wenn am zweiten Spieltag in der Duisburger Sporthalle an der Hitzestraße nicht alles nach Plan lief, verteidigten die Essener, die an dem Tag von Dirk Ackermann und Noah Oligmüller gecoacht wurden, Platz 2, der zur Teilnahme an der Zwischenrunde reichen würde. Ersatzgeschwächt...

Glänzender Auftakt für U16 des HTC Kupferdreh

Die männliche U16 des HTC Kupferdreh ist glänzend in die neue Hallensaison gestartet. Auf dem ersten von drei Vorrundenturnieren hat sich das Team von David Ortmann, Dirk Ackermann und Stefan Märtens in der Duisburger Sporthalle an der Hitzestraße mit zwei Siegen und einer Niederlage direkt auf Platz zwei der Oberliga gespielt. Dabei ließen sich die...

Zwei Eisen im Feuer

Die kurze und intensive Feldhockeysaison setzt zum Endspurt an. Die ersten Entscheidungen sind bereits gefallen, andere stehen noch aus. Im weiblichen Jugendbereich hat der HTC noch zwei Eisen im Feuer. Die weibliche U16 hat in der Verbandsliga als Gruppensieger den Einzug ins Viertelfinale geschafft. Im entscheidenden letzten Gruppenspiel gegen den RHTC Rheine genügte dem Team...
MU16 nach Sieg in Dortmund Spitzenreiter

MU16 nach Sieg in Dortmund Spitzenreiter

Die männliche U16 des HTC setzt ihre Erfolgsserie in der Hockey-Oberliga fort. Das von Stefan Märtens und Dirk Ackermann betreute Team setzte sich am zweiten Spieltag bei Eintracht Dortmund mit 1:0 (1:0) durch und feierte den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Den spielentscheidenden Treffer erzielte Jan Ackermann bereits in der dritten Minute durch eine verwandelte...
Jugend B mit Remis in Wuppertal

Jugend B mit Remis in Wuppertal

Versöhnlicher Saisonausklang für die Jugend B des HTC. Im dritten und letzten Gruppenspiel erreichte das Team von Trainer Dirk Ackermann ein 2:2 bei der ETG Wuppertal. Die Chance auf das Erreichen der Finalrunde hatten die Kupferdreher bereits vor der Partie verspielt. Die Essener begannen die Partie in Wuppertal stark und lagen durch Tore von Jan...
Jugend B verpasst Qualifikation

Jugend B verpasst Qualifikation

Für die Jugend B des HTC ist der Traum von der Endrundenteilnahme vorbei. Nach der 1:3-Heimniederlage gegen den THC Mettmann können die Kupferdreher nicht mehr aus eigener Kraft einen der beiden ersten Plätze erreichen, der zur Qualifikation für die Finalrunde berechtigt. Das Team von Dirk Ackermann und David Ortmann betreute Team verschlief komplett den Start...
Jugend B mit Auftaktniederlage

Jugend B mit Auftaktniederlage

Die Jugend B des HTC musste zum Auftakt der Feldsaison eine Niederlage einstecken. Das Team von Trainer Dirk Ackermann unterlag beim Crefelder SV mit 0:2. Beim HTC machte sich das Fehlen von zwei Stammspielern negativ bemerkbar. Zu allem Überfluss musste am Ende auch noch Abwehrchef Philipp Bellendorf verletzt raus. Dadurch fehlten die personellen Alternativen auf...
Jugendteams des  HTC auf Erfolgskurs

Jugendteams des HTC auf Erfolgskurs

Positive Meldungen kurz vor der Sommerpause aus der Jugendabteilung des HTC: Die Knaben A haben in der Feldhockey-Oberliga zurück in die Erfolgsspur gefunden. Eine Woche nach der Heimniederlage im Derby gegen Etuf Essen (2:5) ließen die Kupferdreher Rot-Weiß Velbert am Eisenhammer beim klaren 7:1 (4:0)-Erfolg keine Chance. Beim HTC überragte der fünffache Torschütze Jan Ackermann....

Jugend B / Knaben A: Endstation westdeutsche Zwischenrunde

Für die Jugend B und Knaben A des HTC Kupferdreh war jeweils in der Zwischenrunde der westdeutschen Hallenhockey-Verbandsliga Endstation. Trotz des Ausscheidens haben beide Teams in der aktuellen Hallensaison die Erwartungen und intern gesteckten Ziele deutlich übertroffen und einen großen Schritt nach vorne gemacht. „Ich bin sehr zufrieden mit dem Lernprozess und freue mich schon...

Jugend B erreicht WHV-Zwischenrunde

Großer Erfolg für die Jugend B des HTC. Das Team von Trainer Christopher Hoenderdos konnte sich als Gruppenzweiter der Ruhrbezirksvorrunde für die Zwischenrunde in der westdeutschen Verbandsliga qualifizieren. Die Kupferdreher wurden mit 20 Punkten aus 10 Gruppenspielen Zweiter hinter der SG Hiesfeld Oberhausen und vor den Teams von Kahlenberg, Preußen Duisburg, RW Velbert und Tus...